Netzgeflüster: Kittywood, ein Panda und der Gmail-Man

by ,

Interessantes, Lustiges, Skurriles und manchmal auch Nützliches aus Netz, Print und Real-Life gibt es in unregelmäßigen Abständen an dieser Stelle. Heute im Angebot von Netzgeflüster: Kittywood Studios, The Gmail-Man und ein kleiner Panda.

Kittywood Studios
Wer schon immer wissen wollte, wer hinter den Trilliarden an Katzen-Videos im Netz steckt, der kann jetzt einen Blick hinter die Kulissen von Kittywood Studios werfen. Das Unternehmen hat sich nämlich darauf spezialisiert, bei einer guten Flasche Whiskey neue Ideen für Katzen-Videos zu entwerfen und diese anschließend auch gleich in die Tat umzusetzen.
Hier geht’s lang…

The Gmail-Man
Dieses Video ist schon etwas älter und vielleicht hat es der ein oder andere auch schon gesehen. Der Gmail-Man ist die Personifizierung von Googles Mail-Service Gmail. Mit all seinen Vor- und Nachteilen. Sehr lustig und auf jeden Fall einen Klick wert.

Panda
Diese „Werbung“ lief vor ein paar Tagen nachts im TV. Bis auf diese eine Ausstrahlung hab ich sie noch nicht wieder gesehen. Dabei ist der Clip durchaus gelungen. Doch Vorsicht: Nichts für schwache Nerven!

Photoshoplooter
Ganz zum Schluss gibt es noch einmal die tolle tumblr-Seite photoshoplooter mit bearbeiteten Bildern von den Randalen in Großbritannien. Schon lustig, was sich die Web-Gemeinde da so hat einfallen lassen. Hier geht’s lang…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.