Inflation der Bilder: Gone in a Second

Ich fotografiere. Schon seit vielen Jahren. Wann genau ich das erste Mal eine Kamera in der Hand hielt, kann ich nicht mehr so genau sagen. Es dürfte vermutlich die meiner Mutter gewesen sein. Vielleicht auch die meiner Oma – ich weiß es nicht mehr. Und ich kann auch nicht behaupten, dass es Liebe auf den ersten Blick war. Schließlich war ich klein und wusste noch gar nichts mit den vielen Knöpfen und Rädchen anzufangen. Ich habe irgendwo durchgeschaut, draufgedrückt, es hat geblitzt, und das war es auch schon. Bis das Bild entwickelt war und vor mir lag, verging so viel Zeit, dass ich schon längst vergessen hatte, dass es von mir war. Inflation der Bilder: Gone in a Second weiterlesen

Mein digitaler Fußabdruck

Jaja, schon klar! Digitaler Fußabdruck ist natürlich die falsche Bezeichnung. Trotzdem finde ich den Begriff an dieser Stelle durchaus passend. Schließlich habe ich mir Gedanken über meine technologische Geschichte des vergangenen Jahrzehnts gemacht. Und dabei gemerkt, dass sich seit der Jahrtausendwende doch einiges getan hat.  Mein digitaler Fußabdruck weiterlesen