Tag Archives: Bilder

Why Privacy Sucks – when it comes to Art

by ,

Privatsphäre ist ganz großer Käse. Das Recht am eigenen Bild gehört abgeschafft. Wie können wir uns anmaßen, immer noch unterscheiden zu wollen, ob jemand in der Öffentlichkeit auftritt oder privat unterwegs ist. Schließlich geben wir zuhause vor dem Computer viel mehr von uns preis, als wir das bei Veranstaltungen oder auf der Straße tun. Politiker, Stars oder der Nachbar von gegenüber: Vor dem Gesetz ist angeblich jeder gleich – nicht aber vor der Kamera. Es wird höchste Zeit, dass der Mensch erkennt, dass sein Leben nicht länger ihm gehört, sondern Teil einer großen Dokumentation ist. Einer Dokumentation, die bereits vor vielen Jahrhunderten begann – und deren Höhepunkt wir nun erreichen.  Continue reading

Inflation der Bilder: Gone in a Second

by ,

Ich fotografiere. Schon seit vielen Jahren. Wann genau ich das erste Mal eine Kamera in der Hand hielt, kann ich nicht mehr so genau sagen. Es dürfte vermutlich die meiner Mutter gewesen sein. Vielleicht auch die meiner Oma – ich weiß es nicht mehr. Und ich kann auch nicht behaupten, dass es Liebe auf den ersten Blick war. Schließlich war ich klein und wusste noch gar nichts mit den vielen Knöpfen und Rädchen anzufangen. Ich habe irgendwo durchgeschaut, draufgedrückt, es hat geblitzt, und das war es auch schon. Bis das Bild entwickelt war und vor mir lag, verging so viel Zeit, dass ich schon längst vergessen hatte, dass es von mir war. Continue reading